Kapitel 6 – Regeln für Besuche auf Ihrem Hof

Um die Sicherheit für die BesucherInnen und auch für die Tiere zu gewährleisten, ist es wichtig, einige Regeln für den Aufenthalt auf Ihrem Bauernhof festzulegen. Gehen Sie diese Regeln mit den SchülerInnen durch und erklären Sie, warum diese zu befolgen sind. Schreiben Sie sie auch auf ein Plakat.

  1. Ich bin hier der Chef! BesucherInnen müssen meine Anweisungen befolgen. Ich sage dir, was du tun darfst. Wenn ich "Stopp" sage, heißt das stopp. Warum? Weil ich meine Tiere gut kenne und mir mögliche Risiken auf meinem Hof bewusst sind.     
  2. Wenn jemand spricht, hören die anderen zu. Wenn ich dir etwas Wichtiges sage, hebe ich meine Hand. Dann musst du still sein und zuhören. Das ist sehr wichtig, denn wir sind draußen und es ist nicht so einfach sich gut zu hören.     
  3. Nur ganz ruhige Kinder dürfen zu Tieren gehen. Meine Tiere sind an lautes Schreien und schnelle Bewegungen nicht gewöhnt. Sie sind sensibel und könnten vor Angst krank oder verletzt werden.     
  4. Wir bleiben in der Gruppe. Auf jedem Bauernhof gibt es Orte, die gefährlich sein können. Ich werde dir später so etwas zeigen und es dir erklären. Aber ich möchte, dass ihr alle sicher nach Hause kommt, deshalb bleiben wir alle als Gruppe zusammen.     
  5. Dinge, die wir nicht auf dem Bauernhof haben wollen: Süßigkeiten, elektronische Spielgeräte, Müll.

Weitere Informationen

Video zum Händewaschen (englisch)

Weitere englischsprachige Informationen zum Thema Sicherheit am Bauernhof

http://www.hse.gov.uk/

https://www.gov.uk/government/organisations/public-health-england

https://www.gov.uk/government/organisations/department-for-environment-food-rural-affairs

Was sind die Cookies?

Textdateien, die Webseiten auf Ihrem Computer oder Mobilgerät speichern im Moment, wenn Sie sie verwenden. Die Seiten erinnern sich für eine gewisse Zeit die Aufgaben, die Sie erledigt haben, und Präferenzen (wie Logins, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen), so dass Sie nicht diese Datai erneut eingeben und von einer Seite zur nächsten wechseln müssen.

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr Informationen Weniger Informationen