Modul 4 - Integration von Flüchtlingskindern und Teilnehmern mit besonderen Bedürfnissen

Willkommen im Materialienbereich für Modul 4 - Integration von Flüchtlingskindern und Kinder/Jugendlichen mit besonderen Bedürfnissen. Klicken Sie auf die folgenden Links, um zu den Ressourcen zu navigieren:

Artikel

Natur ist das Beste, um Schüler/innen mit sonderpädagogischem Förderbedarf zu fördern (The Guardian, 30. 03. 2018) - Outdoor-Bildung bindet nicht nur Schüler mit komplexen Bedürfnissen in den Lehrplan ein, sondern vermittelt auch Lebenskompetenzen. Manchmal ist der beste Weg, das Klassenzimmer zu nutzen, es zu verlassen und das Lernen nach draußen zu verlagern. Outdoor-Lernen kann für glücklichere, gesündere, besser abgerundete Schüler/innen sorgen - insbesondere bei Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Siehe den Rest des Artikels auf der Guardian-Webseite.

Ein BBC news article über einen Yorkshire farmer der mit Asysuchenden arbeitet (englisch).

Ein UNHCR website report - Farmhouse begrüßte Asylsuchende (englisch).

"Mit Flüchtlingskindern die Natur entdecken" - Materialien/Anleitungen der Umweltdetektive grenzenlos

"Wie Umweltbildung zur Integration beiträgt" - Artikel (umweltbildung.de) und Beispiele/Materialien (umweltbildung-mit-fluechtlingen.de)

Fallstudien

Interview mit einer Lehrerin von benachteiligten Schülern in Köln: Sie arbeitet seit mehr als 20 Jahren mit geistig und körperlich behinderten Schülern.
Hier geht es zum Interview

Garten der Begegnung beim Flüchtlingslager Traiskirchen (Video)

Es gibt in Österreich zahllose - vor allem lokale und regionale - Initiativen zur Integration von Geflücheten und zugewanderten Familien. Hier ein paar Beispiele, wo die Kulinarik im Vordergrund steht:

Die Welt an einem Tisch - an "Kochsamstagen" wird gemeinsam gekocht, gegessen, geredet und im Sommer natürlich auch gepicknickt. 

Essen verbindet! - der social kitchen club!

Grenzenlos St. Andrä Wördern - lokales Integrationsprojekt, wo seit Jahren auch gemeinsam gekocht wird. Sogar ein schönes Kochbuch ist dabei schon entstanden.

IGOR - Integrationsarbeit und Gesundheitsförderung im öffentlichen Raum - Initiative aus Wien, mit vielen Initiativen unter anderem einer Gartenwerkstatt. Die Ernte wird gemeinsam gekocht.

Interkultureller Gemeinschaftsgarten - Integrationsprojekt in Wilfen-Innsbruck

Weiterführende Literatur

"Von Flüchtlingen zu Nachbarn" - Tagungsband des Fonds Gesundes Österreich

"migration&integration" - Statistisches Jahrbuch 2017 für Österreich

"Zusammen: Österreich" - Lernplattform für PädagogInnen von Kindergärten, Volksschule und Sekundarstufe zum Thema Migration, Integration mit vielen Unterrichtseinheiten, Arbeitsmaterialien etc.

Was sind die Cookies?

Textdateien, die Webseiten auf Ihrem Computer oder Mobilgerät speichern im Moment, wenn Sie sie verwenden. Die Seiten erinnern sich für eine gewisse Zeit die Aufgaben, die Sie erledigt haben, und Präferenzen (wie Logins, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen), so dass Sie nicht diese Datai erneut eingeben und von einer Seite zur nächsten wechseln müssen.

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr Informationen Weniger Informationen