Lektion 4 - Putti-Hof in Österreich "Green Care - Wo Menschen gedeihen"

Unter dem Motto "Leben, Lernen und Arbeiten im Einklang mit der Natur" bietet der Putti-Hof in Buchkirchen bei Wels (Oberösterreich) vielfältige sozialpädagogische Angebote für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Behinderung. Für dieses Engagement wurde das Familienunternehmen Heike und Andreas Purtscheller als erster "Green Care" zertifizierter Betrieb in Oberösterreich ausgezeichnet. Für die "tiergestützte Ausbildung auf dem Bauernhof" erhielt der Hof die Auszeichnung "ÖKL-Hoftafel".

Mehr Information: http://www.zebrua.at

Im September 2011 gründete die Familie die private Kinderbetreuung "Naturkinder im Garten am Putti-Hof". Bei dieser Pflege wird das Leben im Jahreszyklus mit der Natur, beispielsweise das Pflanzen, Pflegen, Ernten und Verarbeiten von Gemüse oder durch den richtigen Umgang mit Tieren im Rahmen der "Animal-Assisted Pedagogy", an die Jüngeren weitergegeben Generation. Die Bäuerin Heike Purtscheller ist Pädagogin, hat die ÖKL-Zertifizierung für die "Animal-Assisted-Pädagogik", eine Waldorfpädagogik und den LFI-Zertifikatskurs "Schule am Bauernhof" bestanden. Der Hof kooperiert mit Lehrern der Caritas St. Elisabeth.

Für Menschen mit Behinderungen besteht die Möglichkeit, an Fähigkeiten teilzunehmen, die auf einer farbenfrohen täglichen Struktur basieren. Je nach Interesse können sie beispielsweise in der Werkstatt, im Garten oder im Stall helfen und ein gesundes Selbstwertgefühl entwickeln. Hier fließt "Animal-Assisted-Pädagogik" ein.

Zum Beispiel können traumatisierte Jugendliche durch den Kontakt mit Tieren oft wieder Vertrauen in Menschen aufbauen. Darüber hinaus werden Jugendliche mit Doppeldiagnosen (zum Beispiel psychische und kognitive Beeinträchtigungen) durch Arbeiten im Bereich der Landwirtschaft auf den Arbeitsalltag vorbereitet. Für Jugendliche in schwierigen Situationen gibt es eine zeitsensible Ausbildung mit einer sensiblen Notfallpädagogik. Seminare und Workshops für Menschen mit und ohne Behinderung finden zu einer Vielzahl von Themen wie Milchwirtschaft oder Teambuilding statt.

Mit dem Projekt "Green Care - Wo Menschen gedeihen" werden land- und forstwirtschaftliche Betriebe zu Partnern in den Sozial-, Gesundheits-, Bildungs- und Wirtschaftssystemen. In Zusammenarbeit mit Wohlfahrtsverbänden und -institutionen wird die Farm zu einem Ort der Arbeit, Bildung, Gesundheit und des Lebens und bietet eine Vielzahl von Dienstleistungen und Dienstleistungen für junge und ältere Menschen, Menschen mit Behinderungen, körperlichen und geistigen Stress. Im Mittelpunkt steht die Interaktion zwischen Mensch, Tier und Natur. Der Verein Green Care Austria bildet zusammen mit neun Landwirtschaftskammern ein Kompetenzzentrum.

Quelle: http://www.zebrua.at/

Aktivitäten des Putti-Hofs:

  • Kinderbetreuung 3-13 Jahre
  • Lernhilfe für Kinder ab 6 Jahren;
  • Farmabonnement für Kinder von 3 bis 13 Jahren;
  • "Schule auf dem Bauernhof" für Kindergärten, Schulen und als Fortbildung für Pädagogen zu Themen im jährlichen Zyklus;
  • Tiergestützte Ausbildung auf dem Bauernhof in Einzel- und Gruppeneinstellungen; Tagesstruktur für Menschen mit Behinderungen für Workshops mit geschickten Aktivitäten;
  •  Arbeitstraining und Vorbereitung für junge Menschen mit geistiger und / oder kognitiver Beeinträchtigung in der Landwirtschaft;
  •  Notfallpädagogik für junge Menschen;
  •  Seminare und Workshops für Menschen mit und ohne Behinderungen zu verschiedenen Themen;
  •  Agrarpraktikum für Schüler, Studenten und Interessierte;

Was sind die Cookies?

Textdateien, die Webseiten auf Ihrem Computer oder Mobilgerät speichern im Moment, wenn Sie sie verwenden. Die Seiten erinnern sich für eine gewisse Zeit die Aufgaben, die Sie erledigt haben, und Präferenzen (wie Logins, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen), so dass Sie nicht diese Datai erneut eingeben und von einer Seite zur nächsten wechseln müssen.

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr Informationen Weniger Informationen