Kapitel 3 - Best-Practice-Beispiele und Erfahrungen zu den Lernmöglichkeiten für Teilnehmer mit Behinderungen

  • Lektion 1 - "The Farm Project" von Abbey Home Farm im Vereinigten Königreich
  • Lektion 2 - Heilpädagogische Schule im Schlüterhof in Deutschland
  • Lektion 3 - Ländliches Projekt der Stanisław Karłowski-Stiftung in Polen
  • Lektion 4 - Putti-Hof in Österreich "Green Care - Wo Menschen gedeihen"
  • Lektion 5 - Wald am See - "Tiergestützte Pädagogik" in Österreich

Beispiele für Green Care am Bildungsort Bauernhof finden sich auf der Homepage von Green Care Österreich -  Link

Tiergestützte Intervention am Bauernhof: Österreichweit gibt es über 40 zertifizierte landwirtschaftliche Betriebe, die tiergestützte Interventionen (TGI) anbieten. Link zu Projekt und den Betrieben 

Weitere erfolgreiche Beispiele aus der Praxis (Österreich):

  • Putti-Hof (Oberösterreich): Nachmittagsbetreuung, tiergestützte Intervention, Schule am Bauernhof sowie eine Tagesstruktur für Menschen mit Behinderung in Kooperation mit der Caritas und pro mente Oberösterreich.
  • Franzlhof (Oberösterreich): Kindergarten und Spielgruppe am Bauernhof, tiergestützte Intervention, Reitpädagogik, Lama-Trekking.
  • Reiterhof Rohrmoser (Salzburg): tiergestützte Intervention, Schule am Bauernhof, Waldpädagogik.
  • Wald am See (Tirol): dislozierte Außenstelle einer sozialpädagogischen Schule, tiergestützte Intervention, Lama-Trekking, Schule am Bauernhof.
  • Kindergarten Naturwerkstatt (Oberösterreich): Kindergarten auf einem Bio-Bauernhof.
  • Neubauers Stadtstall (Salzburg): tiergestützte Intervention, Reitpädagogik, erlebnispädagogische Angebote, Schule am Bauernhof.

Was sind die Cookies?

Textdateien, die Webseiten auf Ihrem Computer oder Mobilgerät speichern im Moment, wenn Sie sie verwenden. Die Seiten erinnern sich für eine gewisse Zeit die Aufgaben, die Sie erledigt haben, und Präferenzen (wie Logins, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen), so dass Sie nicht diese Datai erneut eingeben und von einer Seite zur nächsten wechseln müssen.

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr Informationen Weniger Informationen