Kapitel 2 - Schulen: Die Kosten eines Hofbesuchs verstehen

Wenn Sie Kindern ländliche Regionen nahe bringen und einen echten Bauernhof erleben lassen, bringen Sie sie mit den Grundlagen ihrer Ernährung in Kontakt und vermitteln ihnen eindrucksvolle Erfahrungen und bleibende Erinnerungen. Gastgebende Höfe werden mehr als glücklich sein darüber zu sprechen, wie ein erfolgreicher Bauernhof funktioniert und die verschiedenen Aspekte der Nahrungsmittelproduktio zu erläutern.

Mit dem Aufbau guter Beziehungen zum örtlichen Bauernhof können Schulen ein kontinuierliches Besuchsprogramm für das ganze Jahr aufbauen und mehr über die natürlichen Zyklen von der Pflanzung bis zur Ernte erfahren. Aber damit eine Schule einen Hof besuchen kann, sind die damit verbundenen Kosten zu berücksichtigen.

Die Bewältigung der finanziellen Belastungen, die mit den Besuchen verbunden sind, können für eine Schule oft eine Herausforderung darstellen, da sie ein über begrenztes Budget für solche Besuche verfügen
und möglicherweise nicht zu viel oder gar kein Geld von Eltern verlangen wollen bzw. können.
 

Was sind die Cookies?

Textdateien, die Webseiten auf Ihrem Computer oder Mobilgerät speichern im Moment, wenn Sie sie verwenden. Die Seiten erinnern sich für eine gewisse Zeit die Aufgaben, die Sie erledigt haben, und Präferenzen (wie Logins, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen), so dass Sie nicht diese Datai erneut eingeben und von einer Seite zur nächsten wechseln müssen.

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr Informationen Weniger Informationen