Kapitel 1 – Ablaufplan und Strukturierung des Hofbesuchs

Bevor die Schule kommt, sollten Sie genau wissen, was Sie mit den Kindern und Jugendlichen unternehmen werden. Wieder einmal ist es gut, eine Checkliste vorzubereiten um alles rechtzeitig vorzubereiten und nichts zu vergessen. Was muss im Voraus erledigt werden, was müssen Sie am Besuchstag vor dem Eintreffen der Kinder noch machen? In diesem Kapitel liegt der Fokus in der Planung eines optimalen Ablaufs und des dafür notwenigen organisatorischen Rahmens für den gesamten Besuch - von der Begrüßung bis zur Verabschiedung. Beispiele für konkrete themenbezogene Aktivitäten finden Sie in Modul 3.

Es ist oft ratsam, mit befreundeten Lehrkräften, Freunden oder Kollegen über Ihre Ideen zu sprechen, da einige von ihnen Erfahrungen mit Besuchen von Schulklassen haben oder Leute kennen, die Sie im Vorfeld beraten könnten. Wenn der konkrete Ablauf Ihres Hofbesuchs feststeht, denken Sie darüber nach, was für den Besuch vorbereitet werden muss (z. B. Lehrmaterial, Schilder, Jause, Mittagessen ...).

Checkliste: Konkrete Ablaufplanung

Weitere Lernhilfen:

Weitere Materialien um den Ablauf Ihres Hofbesuches gut zu planen, finden Sie hier:

Bio-Infos im Überblick (Texte für Kinder): www.oekolandbau.de/kinder/was-heisst-bio

Experimente, Bau- und Bastelanleitungen, Malvorlagen, … für Kinder: www.oekolandbau.de/kinder/selber-machen

Worauf es ankommt: Fakten zum Thema biologischer Landbau: www.oekolandbau.de/fileadmin/redaktion/bestellformular/pdf/060303.pdf

Was sind die Cookies?

Textdateien, die Webseiten auf Ihrem Computer oder Mobilgerät speichern im Moment, wenn Sie sie verwenden. Die Seiten erinnern sich für eine gewisse Zeit die Aufgaben, die Sie erledigt haben, und Präferenzen (wie Logins, Sprache, Schriftgröße und andere Anzeigepräferenzen), so dass Sie nicht diese Datai erneut eingeben und von einer Seite zur nächsten wechseln müssen.

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Mehr Informationen Weniger Informationen